Werraland Werkstätten e.V.
Platzhalter
Platzhalter
Aktuelles
Platzhalter Platzhalter Platzhalter Platzhalter
Platzhalter
Wir über uns Platzhalter Platzhalter Platzhalter Platzhalter
Platzhalter
Offene Werkstatt Platzhalter Platzhalter Platzhalter Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter Platzhalter Platzhalter Platzhalter Platzhalter
Platzhalter
Werkstätten Platzhalter Platzhalter Platzhalter Platzhalter
Platzhalter
Wohnstätten Platzhalter Platzhalter Platzhalter Platzhalter
Platzhalter
Kinder/Jugendliche Platzhalter Platzhalter Platzhalter Platzhalter
Platzhalter
Amb. Dienste Platzhalter Platzhalter Platzhalter Platzhalter
Platzhalter
Reisebüro Platzhalter Platzhalter Platzhalter Platzhalter
Platzhalter
OnlineShop Platzhalter Platzhalter Platzhalter Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter Platzhalter Platzhalter Platzhalter Platzhalter
Platzhalter
Archiv
Platzhalter
Kontakt
Platzhalter
Impressum
Platzhalter
Datenschutz
Platzhalter
Home
Platzhalter

Platzhalter
MehrWert für Alle
Linie

Wenn Menschen mit und ohne Behinderung gleichberechtigt zusammenarbeiten, entsteht ein Mehrwert für Alle. Darauf zielt die bundesweite Kampagne Kampagne „Inklusionsunternehmen. MehrWert inklusive“ der Bundesarbeitsgemeinschaft der Inklusionsfirmen BAG IF. Die Werraland-Beschäftigungsgesellschaft (WeBeG) als Inklusionsfirma im Werra-Meißner-Kreis beteiligt sich an dieser Kampagne.

„Wir wollen ebenfalls darauf hinweisen, dass gelebte berufliche Inklusion MehrWert für Alle bedeutet“, sagt WeBeG-Geschäftsführer Gerd Hoßbach. Aufträge an die WeBeG bringen auch Ihnen als Kunden einen extra MehrWert. Denn bei uns findet sie statt: die Inklusion in Arbeit.

„Wir als Inklusionsunternehmen sind zwar in erster Linie Unternehmen des allgemeinen Arbeitsmarktes und müssen uns dem Wettbewerb mit anderen Unternehmen stellen. Zusätzlich erfüllen wir jedoch einen besonderen sozialen Auftrag und übernehmen damit besondere gesellschaftliche Verantwortung: wir verpflichten uns, mindestens 30 Prozent, höchstens 50 Prozent unserer Arbeitsplätze mit besonders betroffenen Schwerbehinderten nach § 215 SGB IX zu besetzen“, so Hoßbach.

Alle Inklusionsunternehmen und auch die WeBeG verwirklichen also inklusive und gleichberechtigte Teilhabe am allgemeinen Arbeitsmarkt für schwerbehinderte Menschen mit einem besonderen Unterstützungsbedarf.

Aktuell wirtschaften in Deutschland etwa 900 inklusive Unternehmen, Betriebe und Abteilungen erfolgreich in den verschiedensten Branchen. Das Spektrum reicht von industrieller Fertigung über Dienstleistungen, Handel, Handwerk, Hotel- und Gaststättengewerbe bis hin zu Multimedia- und IT-Unternehmen.

Die Werraland-Beschäftigungsgesellschaft hat zurzeit 100 Mitarbeiter, von denen über 40 Prozent schwerbehindert sind. Die drei Geschäftssäulen des heimischen Inklusionsunternehmen sind das Hotel und Panorama-Restaurant Kochsberg, das Gastronomiekonzept amélie mit Großküche und Catering sowie die Gebäudereininung.

Hotel und Panorama-Restaurant
Tel. 05651 3394060. Homepage: www.kochsberg.de

Gastronomiekonzept amélie
Tel. 0151 72 71 8376

Gebäudereinigung
Tel. 05651 926174

Platzhalter
MehrWert für Alle
Inklusionsunternehmen WeBeG: (v.li.) Die Mitarbeiter der Gebäudereinigung, des Gastronomiekonzepts amélie und des Hotels und Panorama-Restaurants Kochsberg

MehrWert für Alle

MehrWert für Alle

MehrWert für Alle